Herzlich willkommen bei der
Deutschen Hämophiliegesellschaft

Wir sind eine Interessengemeinschaft der an einer angeborenen oder erworbenen Blutungskrankheit Leidenden, ihrer Angehörigen sowie ihrer medizinischen und sozialen Betreuer.

Wir laden Sie ein, sich auf unserer Homepage umzusehen und freuen uns, wenn Sie auch persönlichen Kontakt zu uns aufnehmen:

Tel.: 040 / 67 22 970, Fax: 040/ 67 24 944, E-Mail: dhg-Entfernen Sie diesen Text-@dhg.de

Aktionsstand der DHG zum Welthämophilietag in Hamburg

Aktuelles

16.08.2016

Sprachregelung zur Fortführung der Stiftung des BMG

Sprachregelung zur Fortführung der Stiftung des BMG1. Alle Beteiligten – pharmazeutische Unternehmen, Bund, Länder und DRK – verfolgen mit Nachdruck das Ziel, die Stiftung fortzuführen. 2. Das Bundesministerium für...[mehr]


07.08.2016

Broschüre "Wir in der Schule: Chronische Erkrankungen und Behinderungen im Schulalltag – Informationen aus der Selbsthilfe" von der BAG SELBSTHILFE

Die Broschüre "Wir in der Schule: Chronische Erkrankungen und Behinderungen im Schulalltag – Informationen aus der Selbsthilfe" richtet sich vornehmlich an Lehrkräfte, die an Grundschulen und weiterführenden Schulen...[mehr]


23.06.2016

Internationales Treffen für Hemmkörper-Patienten in Barretstown (Irland)

Vom 1. bis 4. Dezember 2016 lädt das European Haemophilia Consortium (EHC) Hämophile mit Hemmkörpern und ihre Familien zum „Inhibitor Summit“ nach Barretstown in Irland ein. Da in den einzelnen Ländern jeweils nur relativ wenige...[mehr]