Druckversion

Hämophiliebehandler in Brandenburg

Carl-Thiem-Klinikum Cottbus

HB (Hämophiliebehandlung, Möglichkeit zur Hämophiliebehandlung)Behandlungskategorie: HB (Hämophiliebehandlung, Möglichkeit zur Hämophiliebehandlung)

Klinik für Kinder- u. Jugendmedizin
Dr. med. Elisabeth Holfeld, FÄ für Kinder und Jugendmedizin
Dr. med. Gundula Boeschow
Dr. Rettschlag
Thiemstraße 111
03048 Cottbus
Tel.: 0355/46 23 32
Fax: 0355/46 21 76
E-Mail: p.onkologie-Entfernen Sie diesen Text-@ctk.dee.holfeld-Entfernen Sie diesen Text-@ctk.de 

Stand: Oktober 2012

Dr. Antje Nimtz-Talaska, Frankfurt/Oder

HB (Hämophiliebehandlung, Möglichkeit zur Hämophiliebehandlung)Behandlungskategorie: HB (Hämophiliebehandlung, Möglichkeit zur Hämophiliebehandlung)

Fachärztin für Kinder und Jugendmedizin, Kinderhämatologie, Onkologie und Rheumatologie
Am Kleistpark 1
15232 Frankfurt/Oder
Tel.: 0335/53 31 01
Mobil 24 Std.: 0170/409 70 96
Fax: 0335/537650
E-Mail: info-Entfernen Sie diesen Text-@kinderrheuma-ffo.de 

Stand: April 2017

Klinikum Ernst von Bergmann, Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité

HB (Hämophiliebehandlung, Möglichkeit zur Hämophiliebehandlung)Behandlungskategorie: HB (Hämophiliebehandlung, Möglichkeit zur Hämophiliebehandlung)

Prof. Dr. Georg Maschmeyer, Chefarzt der Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin
Charlottenstr. 72
14467 Potsdam
Tel. 0331-241-36001
Fax 0331-241-36000
E-Mail: gmaschmeyer-Entfernen Sie diesen Text-@klinikumevb.de

Stand: April 2017