Druckversion

Bayern Nord

Die Region Bayern Nord existiert seit dem 1. Januar 2006 als Ergebnis des Zusammenschlusses der beiden ehemaligen Regionen Bayern Nord-West (früher Würzburg) und Bayern Nord-Ost (früher Nürnberg/Erlangen). Sie besitzt Behandlungseinrichtungen für Hämophile in Würzburg, im Großraum Nürnberg-Fürth-Erlangen und in Regensburg.
Um diese Behandlungseinrichtungen sind mit der Zeit Gemeinschaften gewachsen, die wir weiter erhalten wollen. Deshalb führen wir in den entsprechenden  Städten mit den Behandlern vor Ort verschiedene Veranstaltungen durch, wie etwa (möglichst jährliche) Informationsveranstaltungen oder Eltern-Kind-Gruppen.
Daneben soll aber auch das Zusammenwachsen der ursprünglichen Teile und  der Austausch aller Mitglieder untereinander gefördert werden. Ermöglicht wird dies durch Angebote für die ganze Region, wie Regionalversammlungen, Kinder- und Jugendveranstaltungen oder Treffen zum freien Austausch.
Das Vertrauensmitglied der Region und seine Stellvertreter(innen) sehen ihre Aufgabe darin, Bindeglieder auf zwei Ebenen zu sein, zum einen zwischen den einzelnen Betroffenen,  zum anderen zwischen den Patienten und ihren Behandlern.  Die Mitglieder sollen in allen Fragen der Hämophilie Informationen, Rat und Unterstützung erhalten.
Für Fragen oder Anregungen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.  Rufen Sie uns einfach an!

Regionalvertreter
Stellvertreter:
Carolin OrdoschCarolin Ordosch
Telefon: 0911 / 752 04 8
E-Mail: carolin.ordosch-Entfernen Sie diesen Text-@dhg.de