040 - 6722970   |   DHG-Entfernen Sie diesen Text-@DHG.DE   |   DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM

Blut verbindet alle

Esperoct®: Neues FVIII-Präparat mit verlängerter Halbwertszeit zugelassen

Der neue rekombinante und halbwertszeitverlängerte FVIII Esperoct® (N8-GP) hat die Zulassung der Europäischen Kommission erhalten. Die Firma Novo Nordisk informiert, dass Esperoct® für die Behandlung und Prophlyaxe von Blutungen bei Patienten im Alter von 12 Jahren und älter mit Hämophilie A zugelassen und seit September 2019 in Deutschland verfügbar ist. Durch die ortspezifische GlycoPEGylierung von N8-GP können höhere FVIII-Aktivitäten über einen längeren Zeitraum erreicht werden.

Quelle: Mitteilung der Firma Novo Nordisk

27.09.2019