Druckversion

News-Archiv Single

21.03.2017

Politcafé (30.3.) und Demo (1.4.) in Berlin für Stiftung Humanitäre Hilfe

Für den 1. April 2017 ist in Berlin ein Demonstrationszug unter dem Motto "Gegen das Vergessen" geplant, bei dem auf die Stiftung Humanitäre Hilfe aufmerksam gemacht werden soll. Start ist um 14 Uhr auf dem Potsdamer...[mehr]


24.03.2017

Gesetzesänderung des HIV-Hilfegesetzes in Sicht!

Die Bemühungen der letzten Monate zeigen Erfolg: Eine Änderung des HIVHG, die den Betroffenen lebenslange Zahlungen aus der Stiftung garantiert, wird im Rahmen des Gesetzgebungsverfahrens zur Fortschreibung der Vorschriften für...[mehr]


28.03.2017

"HIV-Hilfegesetz: Endlich Planungssicherheit für die Betroffenen" - Pressemitteilung von Bärbel Bas und Hilde Mattheis

In ihrer heutigen Pressemitteilung geben die SPD-Politikerinnen Hilde Mattheis (gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion) und Bärbel Bas (zuständige Berichterstatterin und Mitglied im Stiftungsrat der Stiftung...[mehr]


31.03.2017

"Vom Blutprodukteskandal Betroffene brauchen finanzielle Sicherheit" - Pressemitteilung von Maria Michalk und Rudolf Henke / Berichterstattung in der Presse

Die CDU-Politiker Maria Michalk (gesundheitspolitische Sprecherin der CDU-/CSU-Bundestagsfraktion) sowie Rudolf Henke (zuständiger Berichterstatter) haben sich am Donnerstag ebenfalls in einer Pressemitteilung zur Änderung des...[mehr]


31.03.2017

Änderungsanträge zum HIV-Hilfegesetz liegen vor

Den genauen Wortlaut der Änderungsanträge können Sie hier nachlesen. Der die Stiftung betreffenden Teil beginnt auf S. 35. [mehr]


News-Archiv