Politcafé (30.3.) und Demo (1.4.) in Berlin für Stiftung Humanitäre Hilfe


Für den 1. April 2017 ist in Berlin ein Demonstrationszug unter dem Motto "Gegen das Vergessen" geplant, bei dem auf die Stiftung Humanitäre Hilfe aufmerksam gemacht werden soll. Start ist um 14 Uhr auf dem Potsdamer Platz. Je mehr Menschen dabei sind, desto größer die Aufmerksamkeit!

Zwei Tage davor, am 30. März 2017, findet ebenfalls in Berlin im Café Ulrichs von 18.30 Uhr bis 20 Uhr ein Politcafé mit Podiumsdiskussion statt.

Weitere Informationen finden Sie hier, oder melden Sie sich bei der Initiatorin Lynn Sziklai unter lynn.s@gmx.de.