Internationales Treffen für Hemmkörper-Patienten in Barretstown (Irland)


Vom 1. bis 4. Dezember 2016 lädt das European Haemophilia Consortium (EHC) Hämophile mit Hemmkörpern und ihre Familien zum „Inhibitor Summit“ nach Barretstown in Irland ein. Da in den einzelnen Ländern jeweils nur relativ wenige Menschen betroffen sind, soll das internationale Treffen den Austausch mit anderen Hemmkörper-Patienten bzw. Eltern von Kindern mit Hemmkörpern ermöglichen. Außerdem stehen Vorträge, Workshops sowie Aktivitäten für Kinder auf dem Programm. Die Teilnahme ist kostenfrei. Weitere Informationen finden Sie hier. Bitte melden Sie sich bei Interesse in der Geschäftsstelle der DHG.