Druckversion

Zulassung des halbwertszeitverlängerten Faktor IX Alprolix®


Die Firmen Swedish Orphan Biovitrum und Biogen haben bekannt gegeben, dass die Europäische Kommission (EC) den halbwertszeitverlängerten Faktor IX Alprolix® (rFIXFc) für die Behandlung von Hämophilie B in allen 28 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU) zugelassen hat. Alprolix ist ein rekombinantes Faktor-IX-Fc-Fusionsprotein zur Therapie von Hämophilie B, das eine verlängerte Protektion vor Blutungen bieten kann. Das Präparat ist in Deutschland lieferfähig.