Stiftung Humanitäre Hilfe

In den nächsten Tagen wird ein Statement zum aktuellen Stand der Dinge erscheinen, welches vom Bundesministerium für Gesundheit und der Stiftung Humanitäre Hilfe erstellt wird.