Rekombinanter Gerinnungsfaktor VIII aus menschlichen Zellen (Nuwiq®) auf dem Markt


Ab sofort steht das Präparat Nuwiq® (simoctocog alfa) zur Behandlung und Prophylaxe bei Hämophilie A in Deutschland zur Verfügung. Wie die Firma Octapharma mitteilt, ist Nuwiq® das erste FVIII-Konzentrat in Europa, welches in einer menschlichen Zelllinie hergestellt wird und daher frei von nicht-menschlichen Protein-Epitopen ist. Nuwiq® sei mit dem Ziel entwickelt worden, dem natürlichen Faktor VIII in Struktur und Funktion möglichst nahe zu sein. Nuwiq® ist in den Packungsgrößen 250 I.E., 500 I.E., 1000 I.E. oder 2000 I.E. erhältlich.