Neue Medikamente für chronisch Hepatitis-C-Infizierte ermöglichen erstmals eine Interferon- und oftmals sogar auch Ribavirin-freie Therapie. Trotzdem zögern viele Ärzte, sie zu verschreiben – oft aus Angst vor Regressforderungen.


Lesen Sie dazu den Blog-Eintrag auf dem Blog der Deutschen AIDS-Hilfe e.V.