Druckversion

Bluterstiftung braucht Geld


Die Frankfurter Allgemeine Zeitung informiert in ihrem Artikel „Bluterstiftung braucht Geld“ vom 19.05.2014 über die Verknappung der Geldmittel der Stiftung „Humanitäre Hilfe für durch Blutprodukte HIV-infizierte Personen“ und den politischen Umgang mit diesem Problem. Unter dem nachfolgenden Link finden Sie den kompletten Artikel.

www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/hilfe-fuer-hiv-infizierte-bluterstiftung-braucht-geld-12947089.html