Druckversion

Zulassung WILLFACT®

Willebrand-Faktor für Deutschland zugelassen


Die Firma LFB GmbH informierte uns, dass das Paul-Ehrlich-Institut kürzlich den von der französischen Firma entwickelten Willebrand-Faktor für Deutschland zugelassen hat.

Die Besonderheit dieses Gerinnungspräparates liegt darin, dass es keinen funktionellen Faktor VIII-Anteil enthält. Das Produkt durchläuft drei spezifische Virussicherheitsschritte.

Das Präparat wird zum Ende des Jahres unter dem Handelsnamen WILLFACT® für von Willebrand-Patienten in Deutschland zur Verfügung stehen.