Achillessehnenverlängerung bei Spitzfuß

Achillessehnenverlängerung bei Spitzfuß

Beitragvon Anonymous arrow Fr 12. Sep 2014, 14:09

Hallo, bei mir soll jetzt die Achillessehne verlängert werden, da ich einen Spitzfuß habe und die Belastung des Vorfußes zu Einblutungen und Arthrose auch dort führt.
Wer hat ERfahrungen mit einer Achillessehnenverlängerung bei Spitzfuß und Hämophilie?
Gruß Anja (50)

Achillessehnenverlängerung bei Spitzfuß

Beitragvon Anonymous arrow Fr 3. Okt 2014, 14:10

Hallo Anja, ich habe diese Operation vor ca.45 Jahren durchführen lassen. Leider umsonst: Der "Erfolg" hielt nur wenige Jahre an! Entscheidend ist aus meiner Sicht: wie lange besteht der Spitzfuß bereits (knöcherne und muskuläre Veränderungen?); wie intensiv wird danach beübt (Phsiotherapie)und wie lange; wieviel weitere Einblutungen ins Sprunggelenk folgen. Man muß sich in jedem Fall sehr bemühen, nicht wieder in die alte "Schonhaltung" zurück zu fallen! Manchmal ist eine orthopädische Schuhanpassung (Absatzerhöhung) der bessere Weg...
Trotzdem viel Erfolg und alles Gute!
Wolfgang (63)